Nur ein schöner Nachmittag?

Im Frühjahr 2017 war eine Märchenfrau ins Kolpinghaus eingeladen worden und hatte den Besuchern einen sehr schönen Nachmittag bereitet. Auf allgemeinen Wunsch sollte in diesem Jahr etwas ähnliches im selben Rahmen stattfinden.

Am 22. Februar trafen sich 42 Besucher im Kolpinghaus zu einem Liedernachmittag. Die Lieder sollten in einer Andacht, die von Hans-Jürgen Lamm, Brigitte Maßmann und Bezirkspräses Christoph Paschek mit meditativen Texten vorbereitet worden war, gesungen werden. Das Programm spiegelte die Jahreszeiten mit ihren Stimmungen wieder. Joachim Wese hatte zu den Jahreszeiten Bilder kopiert, die sich jeder zur Erinnerung mitnehmen konnte. Zur musikalische Untermalung spielte die Pianistin Frau Stepanowa auf dem E-Piano.

 Allen Teilnehmern hat das Programm sehr gut gefallen. Auch für das leibliche Wohl hatten Elke und Herbert Müller mit einer vorzüglichen Kaffeetafel und leckeren Tortenstücken gesorgt, so dass der Wunsch nach einer ähnlichen Veranstaltung automatisch geäußert wurde.

Allen Akteuren ein herzliches Dankeschön.

R. D.

Ansprechpartner

Reinhard Dammeyer

1.Vorsitzender

Reicherthof 2

30457 Hannover
Tel: 0511 / 466563
Nachricht senden

Nächste Veranstaltung

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.